URSA (MOR)

November 21, 2023 at 15:45 by Monika Hawelka

URSA (MOR)

URSA (MOR) - Hündin, kastriert, geb. ca. 2021, Schulterhöhe ca. 52 cm, im Tierheim seit 07/2023

Einstellung gegenüber Hündinnen und Rüden – Positiv. Lässt sich anleinen, läuft aber noch nicht an der Leine.

Ursa, eine mutige Hundemutter, wartet auf ein Zuhause!

Sie wurde von Menschen vertrieben. Sie musste alleine für die Aufzucht der Welpen sorgen. Sie kümmerte sich sehr geduldig, fürsorglich und hingebungsvoll um ihre Kinder, auch wenn es ihr nicht leicht fiel. Es war schwierig, sie einzufangen, sie lief sofort weg, als sie uns aus der Ferne sah...Schließlich gelang es uns, sie mit unserer Lebendfalle zu sichern, der schreckliche Hunger besiegte die Angst.

Nach ein paar Wochen in unserer Obhut hat sie etwas Vertrauen gewonnen, ist aber den Menschen gegenüber immer noch etwas distanziert. Sie braucht Zeit, um neuen Menschen zu vertrauen, aber sie ist nicht der Typ Hund, der beißt, wenn er sich unwohl fühlt. Sie lässt sich streicheln und protestiert nicht gegen kleinere Eingriffe oder Medikamente.

Sie geht trotz unserer Unterstützung nicht spazieren, sie hat noch Angst vor der Leine. (TH P.K. 11/2023)

Kategorien: Hündin
Größe: mittel
Tierheime: andere Tierheime
nächster Hund