AGATA 216 – SENIORIN

Oktober 31, 2022 at 23:22 by Nora Martwich

AGATA 216 – SENIORIN

Agata 216 – Seniorin – Hündin, Schulterhöhe ca. 56 cm, geboren ca. 2011, z. Zt. noch nicht kastriert.

Agata kam in einem ganz schlimmen Zustand ins Tierheim. Sie war bis auf die Knochen abgemagert und total vernachlässigt. Ich glaube dieser Hund hat sein ganzes Leben im Zwinger verbracht unter ganz elenden Bedingungen. Sie hat an den Ellenbogen große Druckstellen. Agata kommt nicht gut mit der Leine zurecht. Sie ist dann sehr aufgeregt und zieht in alle Richtungen. Wir interessieren sie nicht besonders, sie hat es nie gelernt mit Menschen etwas zur tun zu haben. Trotzdem ist sie überhaupt nicht aggressiv, nur einfach desorientiert. Bei anderen Hunden ist sie sehr unsicher, hält Abstand oder knurrt sie an. Sie sitzt allein im Zwinger weil sie besseres Futter bekommt, damit sie ein bisschen zunimmt. Agata ist aufgrund ihres gesundheitlichen Zustands noch nicht kastriert worden. (10/2022 AK)

Kategorien: Hündin,Senioren
Größe: groß
Tierheime: Piotrkow Trybunalski
nächster Hund
vorheriger Hund