ZZZ675855

November 16, 2018 at 21:44 by

ZZZ675855

675855 – Rüde, kastriert, geboren ca. 03/2018, Schulterhöhe ca. 56 cm, im Tierheim Belchatow seit 22.05.2018.

Im Mai 2018 kam diese Jungrüde zusammen mit seinen Geschwistern ins Tierheim. Damals war er gerade 8 Wochen jung und leider bereits sehr menschenscheu. Man hatte die kleine Hundefamilie samt verwilderter Hundemama in einem Wald in der Nähe eines Dorfes eingefangen. Die Welpen hatten bis zu diesem Zeitpunkt noch keinerlei Kontakt zum Menschen gehabt. Leider hatte dann im polnischen Tierheim niemand Zeit, um sich intensiv mit den handscheuen Hundekindern zu beschäftigen und so lebten sie weiter in ihrer Angst vorm Menschen – bis heute.

Dieser Kleine ist einer von 5en. Er lässt sich nicht anfassen, hat panische Angst vor der Leinen, aber wenigstens nimmt er Leckerli, wenn man es ihm zu wirft. Irgendwie erinnert er uns an eine scheue Streunerkatze, die eben nur gefüttert wurde. Leider gebärdet er sich hinterm Zaun, wie wild. Geht man in den Zwinger hinein, verschwindet er sofort.

Für diesen jungen Rüden hoffen wir auf kompetente Menschen, die ihn in ihre Obhut nehmen und ihn an den Menschen gewöhnen. Es kann doch nicht sein, dass er nun bis zum Lebensende in dem Zwinger bleiben muss… (10/2018 A/M)

Update 12/2019: Nach Auskunft des Tierheims ist der Rüde mit Artgenossen verträglich.

Dieser Hund wird nicht an Privatpersonen vermittelt, sondern nur an Organisationen !

Kategorien: Rüde
Größe: groß
Tierheime: schwer vermittelbar
nächster Hund
vorheriger Hund