ZZZ265169 KODI (CZORT) – VIDEO

November 23, 2017 at 18:27 by Nora Martwich

ZZZ265169 KODI (CZORT) - VIDEO

265169 Kodi (Czort) – Rüde, kastriert, Schulterhöhe ca. 42 cm, geboren ca. 12/2015, im Tierheim seit 26.03.2016. In Polen vermittelt, seit 13.02.2019 wieder zurück im Tierheim.

Ein vorsichtiger und ängstlicher Rüde der sich mit seinen Artgenossen gut versteht.

Update 05/2017: Hier wären ganz hundeerfahrene Menschen gefragt, die ihm seine Unsicherheiten nehmen können und ihm liebevoll konsequent zeigen können, dass man mit grummeln und schnappen nicht weiterkommt. (05/2017 M/A/S) – VIDEO

Update 10/2017: Der Rüde läuft gut mit seinem vertrauten Pfleger an der Leine in den Auslauf, aber auch von ihm hat er sich nicht ohne Weiteres anleinen lassen. Er macht einen vorsichtigen und misstrauischen Eindruck und lässt sich von seinem Pfleger zwar anfassen, bleibt aber irgendwie immer unter Anspannung. Im Auslauf ist er immer darauf bedacht, Abstand von uns zu halten.

Sehr erfahrene Hundemenschen werden hier gesucht, die mit dem Rüden arbeiten wollen und können und ihm das Vertrauen in uns Menschen zurückgeben möchten. (MI/S)

Update des Tierheims 03/2020: Kodi wurde in Polen vermittelt. Bei einer Kontrolle im neuen Zuhause wurde beschlossen, Kodi wieder mit zurück ins Tierheim zu nehmen. Der Hund hatte schreckliche Angst vor seinem neuen Besitzer, es war keine Verbindung zustande gekommen. Auch jetzt im Tierheim ist Kodi immer noch sehr verängstigt.

Update 06/2021: ach Mensch, dieser kleine Pinschermix kann einem eigentlich nur leid tun. Hinterm Gitter tut er wie ein Monster. Doch geht man in den Zwinger einfach rein, ist er plötzlich weg. Wir können ihn fangen und er geht recht gut an der Leine mit in den Auslauf. Dort orientiert er sich extrem an seinem Zwingerkumpel Kodi, der aber auch so sehr auf den Menschen bezogen ist. Immer wieder leckt Czort Kodi das Mäulchen ab und umgarnt ihn. Der Pfleger meint Czort hat viel Angst vor Hunden und greift diese dann meist erst einmal an. Doch in Kodi hat er seinen besten Freund gefunden.

Wahrscheinlich muss Czort wirklich zu einem stabilen Hund vermittelt werden, damit er sich an diesem orientieren kann. Czort war ja einmal vermittelt. Als Einzelhund in die Wohnung. Dort zerstörte er vor Panik die Einrichtung, wenn seine Leute nicht da waren.

Dieser Hund wird nicht an Privatpersonen vermittelt, sondern nur an Organisationen !

Video 06/2021

 

Kategorien: Rüde
Größe: mittel
Tierheime: schwer vermittelbar